Hochwertige Eigentumswohnungen
ZUHAUSE IM ANTONIUSQUARTIER Plankstadt, Bauabschnitt 1 - Westende 39, 97 und 101

Zuhause im AntoniusQuartier

hochwertige Eigentums- und Mietwohnungen.

Am westlichen Ortsrand von Plankstadt, im Neubaugebiet Antoniusquartier, errichten wir im ersten von insgesamt vier Bauabschnitten 39 attraktive Eigentumswohnungen. Diese teilen sich in 1 bis 4 Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von 35 m² bis 139 m² auf.

Wählen Sie aus unserem vielfältigen Mix die für Sie passende Wohnung aus und informieren Sie sich über unser Angebot.

0
Wohnhäuser
0
Eigentums-
Wohnungen
0
Miet-
Wohnungen

Plankstadt

naturnah und mittendrin.

Plankstadt ist eine kurpfälzische Gemeinde im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar und liegt im Dreieck der Städte Heidelberg, Mannheim und Hockenheim. Umgeben von Grün und Feldern, grenzt sie im Südwesten an Schwetzingen.

Ruhig und beschaulich, aber mit einer lebendigen Veranstaltungs- und Vereinskultur bietet der Ort seinen ca. 10.000 Bewohnern einen Platz mit Wohlfühlcharakter, an dem man wohnen und leben möchte. Alteingesessene „Plänkschter“ wie auch junge Familien schätzen die zahlreichen Freizeit-, Sport- und Kulturangebote der Gemeinde.

Die Zahl der Einwohner wächst stetig, viele Firmen setzen auf den Gewerbestandort Plankstadt. Und dennoch hat sich die Gemeinde ihren ländlichen und bodenständigen Charakter bewahrt. Eine gewachsene Infrastruktur mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten gibt es sowohl im Ortskern als auch in den benachbarten Gewerbegebieten.

Nahe gelegene Kreis- bzw. Bundesstraßen sowie eine kurze Entfernung zu den Autobahnen A5 und A6 sorgen für eine schnelle Verkehrsanbindung. Ein Bus des regionalen Busverkehrs Rhein-Neckar pendelt über Plankstadt von Schwetzingen nach Eppelheim, ein Bürgerbus sorgt für die Anbindung innerhalb der Gemeinde.

Die zentrale Lage Plankstadts, naturnah und bestens angebunden, macht den Ort – geografisch und sprichwörtlich – aus. Ganz gemäß dem Motto: ‚Leben in der Mitte‘.

Das Antoniusquartier

neuer Lebensraum in Plankstadt.

Mit dem Ziel, ein lebenswertes, attraktives Wohngebiet zu entwickeln, wies die Gemeinde Plankstadt am westlichen Ortsrand das Neubaugebiet Antoniusquartier aus und erschloss ab 2018 das Gebiet für eine Wohnbebauung. Auf dem circa drei Hektar großen Areal zwischen Antoniusweg und Brühler Weg entsteht gesuchter Wohnraum für insgesamt 37 Einfamilienhäuser, Reihenhäuser und Doppelhaushälften sowie für ca. 120 Eigentums- und Mietwohnungen.

Das verkehrsberuhigte Quartier erreicht man mit dem PKW über die Einfahrt Westende im Norden, alle anderen Zugänge sind Wirtschafts- oder Fahrradwege. Ein attraktiv gestalteter, zentraler Quartiersplatz dient als Ort der Begegnung und Kommunikation im schon jetzt beliebten Wohngebiet.

Die Humboldt-Grundschule im Antoniusweg und die benachbarte Kindertagesstätte Postillion e. V. sind fußläufig erreichbar. Der bereits fertiggestellte Spielplatz im Antoniusquartier mit Wasserspielmöglichkeit ist das Highlight für die  kleineren Bewohner; eine Freizeitanlage für die Größeren mit Bolz-, Dirt- und Skateplatz ist nur wenige Gehminuten entfernt. Eine Bürgerbus-Haltestelle befindet sich im Antoniusweg. Elektroauto-Besitzer können ihr Fahrzeug an einer Ladestation direkt im Quartier laden.

Zuhause im Antoniusquartier

Wohnungsmix – ausgesucht und vielfältig.

Das Bauvorhaben ZUHAUSE IM ANTONIUSQUARTIER wird von der D&S DIRINGER & SCHEIDEL Wohnbau GmbH in vier Bauabschnitten realisiert.

Insgesamt entstehen acht viergeschossige Wohnhäuser mit 81 klassischen Eigentumswohnungen und 42 öffentlich geförderte Mietwohnungen. Die Bebauung spiegelt eine vielfältige, dörfliche Nachbarschaftsstruktur wider. Die konischen Formen ermöglichen innerhalb eines Gebäudes einen vielfältigen Mix an Wohnungen unterschiedlichster Größen und Grundrisse. In formenreichen Punkthäusern gruppieren sich verschiedene Wohnungstypen um die Quartiersmitte.

Bauabschnitt 1: Westende 39, 97 und 101

Im Bauabschnitt 1 errichtet DIRINGER & SCHEIDEL die ersten drei Wohngebäude mit 39 klassischen Eigentumswohnungen, die sich aufteilen in 1 bis 4 Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von 35 m² bis 139 m². Ein kleineres Punkthaus (Haus 101) steht zwischen zwei größeren Gebäuden (Häuser 39 und 97). Das Dachgeschoss der Gebäude ist als Staffelgeschoss mit großzügigen Freiflächen geplant.

Jede Wohnung verfügt über einen Balkon bzw. eine Terrasse. Die gezielten Gebäudedrehungen erlauben mindestens einen Fernblick von jedem Freisitz bzw. Balkon aus. Jeweils zwei Wohnungen in jedem der drei Gebäude sind barrierefrei (nach § 35 LBO) und für Rollstuhlfahrer nutzbar geplant.

Architektur

organisch und dynamisch.

Gebäuderichtungen folgen Grundstücksformen – so entstehen individuelle, scheinbar ungeordnete, architektonische Formen und ebenso lebendige Freiräume. Die charakteristischen Gebäudeformen verzichten komplett auf parallele Wandstellungen im Außenraum.

Aus den nichtrechtwinkligen Baukörpern und ihrer Ausrichtung sowie den vorhandenen Richtungen von Straßen, Flurstücken, Bestandsgebäuden und Landschaftsmerkmalen ergeben sich dynamische Strukturen und spannende Zwischenräume. Organische Gebäudekanten unterstreichen diesen Charakter und schaffen einen unverwechselbaren Ort, an dem man sich wohlfühlt. Alle Flachdächer erhalten eine Extensivbegrünung. Die Fassade präsentiert sich in hellen abgesetzten Farbtönen.

Straßen- und Außenbereiche sind ansprechend gestaltet und begrünt. Der ruhende Verkehr der geplanten Bebauung ist größtenteils in drei Tiefgaragen untergebracht.

Westende 39

Geschosspläne

Grundrisse verfügbarer Wohneinheiten

Westende 97

Geschosspläne

Grundrisse verfügbarer Wohneinheiten

Westende 101

Geschosspläne

Grundrisse verfügbarer Wohneinheiten

Bauweise und Ausstattung
für hohe Ansprüche

Unsere hochwertige Bauweise, unter Verwendung sorgfältig ausgewählter Materialien, sorgt auch im Antoniusquartier für hohen Wohnkomfort.

Hier einige Beispiele:

VERRATEN SIE UNS IHRE SONDERWÜNSCHE.

Selbstverständlich berücksichtigen wir auch gerne Ihre individuellen Sonderwünsche gegen Aufpreis. Unser langjähriges Know-how sowie die effiziente Bündelung von planerischer und ausführender Bauleitung innerhalb unserer Unternehmensgruppe zahlt sich für Sie in vielfacher Hinsicht aus: Für alle Anliegen gibt es stets einen Ansprechpartner, faire Preise und stetige Überwachung während der Ausführung durch unser kompetentes Projekt- und Bauleitungsteam.

Referenzobjekte D&S: 1 Ausstattungsbeispiel, 2 bis 4 unverbindliche Einrichtungsbeispiele (Küche nicht enthalten)

3D-Wohnungsfinder

Wählen Sie die für Sie passende Eigentumswohnung in der perfekten Lage aus unserem Angebot hier aus!

Broschüre

Kontakt

Wie wurden Sie auf uns aufmerksam?

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen und stimme der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten widerruflich zu.

Online Termin vereinbaren

Buchen Sie hier einen Beratungstermin über unsere Online-Terminvergabe und lassen Sie sich von unseren Verkaufsberatern informieren. Ihr Termin kann in unserem Beratungspavillon direkt vor Ort (Ecke Westende / Antoniusweg, Plankstadt), in einem Besprechungsraum in der D&S-Zentrale Mannheim, per Videotelefonie oder telefonisch stattfinden.

Wir sind für Sie da und beraten Sie auch jetzt gerne:
Per Telefon, Videotelefonie oder persönlich im Büro, unter Einhaltung der gebotenen Hygieneregeln.

Telefon: 0621 8607-255

Telefon: 0621 8607-255
E-Mail: info@antoniusquartier-plankstadt.de

Direktvertrieb:
DIRINGER & SCHEIDEL
WOHN- UND GEWERBEBAU GMBH
Wilhelm-Wundt-Straße 19
68199 Mannheim

Objektanschrift:
Westende 39, 97, 101
68723 Plankstadt

ZUHAUSE IM ANTONIUSQUARTIER Plankstadt ist ein Projekt der
DIRINGER & SCHEIDEL WOHN- UND GEWERBEBAU GMBH.

Scroll to Top